abgesagt: Philippe Spiesser · Schlagzeug

Corona GENERALPAUSE: Diese Kurs wurde abgesagt. 9.-10.6.2020 · Karlsruher Meisterklassen
Image
Philippe Spiesser

Philippe Spiesser (*1971) tauchte schon in sehr jungen Jahren in die Welt der Musik ein. Er studierte am Konservatorium Strasbourg bei Jean Batigne, dem Gründer der Percussions de Strasbourg, und wurde mehr als nur ein einfacher Schlagzeuger: Ein fesselnder und untypischer Musiker, der immer in Bewegung ist und Bereicherung findet im Kontakt mit anderen künstlerischen Welten: Tanz, Theater, Video, neue Technologien. Als leidenschaftlicher Konzertkünstler wird er als Solist zu den renommiertesten Festivals eingeladen, als Pädagoge zu Meisterkursen weltweit, doch beschäftigt er sich seit Jahren auch mit musikalischer Forschung und neuen künstlerischen Ausdrucksformen. Seit 2012 am Centro Ricerche Musicali in Rom, ist er an der Forschung über neue akustische Instrumente beteiligt. Seit 2013 ist er auch für zwei Projekte verantwortlich, die am Institut für Forschung in der Musik und den darstellenden Künsten (IRMAS) der Haute Ecole de Musique de Genève entwickelt wurden, wo er seit 2009 Professor für Schlagzeug ist.

 

 

 

Veranstaltungsart: Karlsruher Meisterklassen
Am 9. Juni – 10:00 Uhr
CampusOne · MUTprobe 1

Am Schloss Gottesaue 7 · 76131 Karlsruhe

Die KARLSRUHER MEISTERKLASSEN sind – im Rahmen verfügbarer Plätze – offen für die aktive Teilnahme von Studierenden der Hochschule für Musik Karlsruhe und anderer deutscher und europäischer Musikhochschulen. Zuhörer:innen sind willkommen, jedoch ist eine Anmeldung erforderlich.
E meisterklassen@hfm-karlsruhe.de