abgesagt: Marimba-Konzert

Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Image
Yao-te Hsieh · Percussion

Emmanuel Séjourné Concerto for Marimba

Yao-Te Hsieh Marimba
Magdalena Todorowa-Stoltmann Klavier

Yao-Te Hsieh wurde in 1993 in Kaohsiung (Taiwan) geboren. Als Sechzehnjähriger erhielt er seinen ersten Schlagzeugunterricht bei Cheung Li-Feng. Von 2011 an studierte er im Studiengang Bachelor an der National Kaohsiung Normal University bei Chen Chun-Ting und Chang Yu-Ying. 2017 gewann er den 1. Preis beim Universal Marimba Wettbewerb in Belgien, 2018 mit seiner Partnerin Ling Lu als “Te | Ling Percussion Duo” den 2. Preis und den Ady Mootz Sonderpreis der International Percussion Competition in Luxembourg sowie den 1. Preis beim Percussive Arts Web Contest in Italien. 2019 war er Semifinalist des internationalen Musikwettbewerbs in Genf (Concours de Genève). 2019 gewann er den 1. Preis beim Wettbewerb des Kulturfonds Baden e. V. in Karlsruhe.
Seit 2018 besteht seine Partnerschaft mit der englischen Firma Southern Percussion. Er wurde zu Konzerten nach Italien und Taiwan eingeladen, darunter zur Taiwan International Percussion Convention und zu vielen Meisterkursen. Sein Master-Studium bei Prof. Isao Nakamura, Jochen Brenner, Thomas Höfe und Hiromi Shigeno an der Hochschule für Musik Karlsruhe schloss er 2018 ab. Er studiert derzeit im Studiengang Solistenexamen.

Veranstaltungsart: Prüfungskonzerte · Solistenexamen
Am 18. April – 16:00 Uhr
CampusOne - Schloss Gottesaue · Velte-Saal

Am Schloss Gottesaue 7 · 76131 Karlsruhe

Eintritt frei