Georg Köhler · Naturhorn

KARLSRUHER MEISTERKLASSEN 26.-28.10.2020
Image
Der Hornist Georg Köhler

Georg Köhler wurde 1981 in Starnberg geboren. Er studierte an der Hochschule für Musik Karlsruhe Horn bei Prof. Will Sanders. 2008 schloss er mit dem Diplom ab, 2010 im Studiengang Master. Nach professionellen Erfahrungen in verschiedenen deutschen Sinfonieorchestern (Münchner Symphoniker, Badische Staatskapelle Karlsruhe) widmete er sich anschließend vor allem dem Spiel auf dem Naturhorn und studierte bei Ulrich Hübner an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main im Studiengang Historische Aufführungspraxis (Master 2013, Konzertexamen 2016). In Meisterkursen bei Teunis van der Zwart, Thomas Müller und Wilhelm Bruns erhielt er weitere Impulse. Georg Köhler ist heute ein international gefragter Spezialist in diesem Bereich und wirkt regelmäßig in bekannten Ensembles im In- und Ausland mit, unter anderem in Les Arts Florissants (Paris), beim Balthasar-Neumann-Ensemble, in Anima Eterna (Brügge), bei den Barokksolistene (Norwegen), in der Berliner Lautten Compagney und in La Stagione (Frankfurt). Seit 2017 hat er die Position des Stimmführers (Solohorn) im Insula Orchestra (Paris) inne.

 

Veranstaltungsart: Karlsruher Meisterklassen
Am 26. Oktober – 10:00 Uhr
CampusOne - Schloss Gottesaue · Velte-Saal

Am Schloss Gottesaue 7 · 76131 Karlsruhe

Dieser Kurs ist nicht öffentlich.